Termine

Landesjugendtreffen

vom 22. - 24.07.2016

in NMS-Einfeld

 

Jungtierbesprechung

17.09.2016

auf der Zuchtanlage

(bei Regen im Stadtwald)

 

Impftermine

01.10.2016 – 09:00 - 09:30

07.01.2017 – 09:00 - 09:30

(Impfstoff gegen Newcastle-Disease mit Nobilis ND Hitchener für Hühner und Zwerghühner)

– Abholung wie immer –

Tagebuch

Hauptsonderschau 2013
Ortsschau
verschiedene Aktivitäten

Hähnewettkrähen

am 7. Juni 2014 im Gardinger Stadtwald

 

Nr Züchter Anzahl der Rufe Platzierung
große Hähne
1 Manfred Fiedler, Tönning 46 6
2 Markus Abraham, Welt 43 7
3 Finn Abraham, Welt 115 1
4 Matti Abraham, Welt 114 2
5 Herbert Niehus, St. Peter-Ording 0 12
6 Moritz Niehus, St. Peter-Ording 11 10
7 Hilda Petersen, Witzwort 0 12
8 Hilda Petersen, Witzwort 0 12
9 Nele Steinberg, Garding 0 12
10 Theodor Petersen, Witzwort 2 11
11 Theodor Petersen, Witzwort 15 9
12 Uwe Michalski, Kspl. Garding 52 4
13 Helmut Ammon, Tönning 0 12
14 Helmut Ammon, Tönning 48 5
15 Herbert Niehus, St. Peter-Ording 87 3
16 Herbert Niehus, St. Peter-Ording 29 8
kleine Hähne
17 Volker Herzberg, Tating 0 20
18 Volker Herzberg, Tating 70 4
19 Jürgen Thiessen, Garding 43 7
20 Finn Geertsen, Garding 42 8
21 Finn Geertsen, Garding 57 5
22 Volker Herzberg, Tating 34 10
23 Arno u. Manuel Schmidt, Garding 32 11
24 Adolf Hansen, Garding 4 19
25 Adolf Hansen, Garding 0 20
26 Finn Geertsen, Garding 71 3
27 Michael Steinberg, Garding 47 6
28 Jürgen Brandt, Garding 19 16
29 Matthias Carstens-Sommer, Poppenbüll 26 13
30 Stefan Feddersen, Kspl. Garding 0 20
31 Volker Holdack, Vollerwiek 78 2
32 Volker Holdack, Vollerwiek    
33 Edgar Niehus, St. Peter-Ording 22 15
34 Hans G. Rohde, Kotzenbüll 87 1
35 Volker Holdack, Vollerwiek 17 17
36 Jürgen Brandt, Garding 35 9
37 Jürgen Brandt, Garding 23 14
38 Dieter Feddersen, Garding 13 18

117. Rassegeflügelschau

2013 in der Veranstaltungshalle Süderstraße 63, Garding

 

Da die Bantamschau erst 14 Tage zurück lag und die Halle deswegen fast leer war konnten wir gleich mit dem Aufbau beginnen. Einiges Käfigmaterial lag noch bereit in der Halle. Leider lief der Aufbau am Montag nicht so an wie ich mir das vorstelle – hier muss etwas geändert werden.
(Einteilung der Helfer für beide Aufbautage)

Vorweg möchte ich mich bei all denen bedanken, die dazu beitrugen dass wir wieder eine hübsche Halle hergerichtet haben. Mein besonderer Dank gilt Martina Kühl und ihren Helferinnen wegen der Cafeteria, den Kuchenspenden und an Markus Abraham wegen der Bereitstellung seines LKW für den Käfigtransport.

 

 

Die Schau 

Insgesamt waren 462 Tiere und ausgestellt, wovon 356 Nummern den Erwachsenen und 90 Nummern der Jugend zuzuordnen sind. Mit Gänsen, Enten, Ziergeflügel, großen Hühnern, Zwerghühnern und Tauben konnten wir alle Varianten des Rassengeflügels zeigen. 8 mal V und 23 mal V bei den Erwachsenen, 1 mal V und 6 mal HV bei der Jugend zeigt zum wiederholten Mal die Klasse unseres Geflügels hier auf Eiderstedt.

Die Pokale bei den Erwachsenen errangen: 
Vereinsmeister • Herbert Niehus
Bgm.--Laue-Pokal • Volker Holdack
Arnold-Ibs-Pokal • Adolf Hansen
Peter-J-J-Pokal • Susanne und Jürgen Brandt
Fam. Rohde Pokal • Dieter Feddersen
Amt Eiderstedt Pokal • Volker Herzberg
GZV-Pokal • Adolf Hansen

Bei der Jugend wurde erstmalig 2013 ein Vereinsmeister geehrt, als Preis setzen wir den vom Bantam-Klub gestifteten Pokal als Wanderpokal ein.

Pokalgewinner bei der Jugend
Vereinsmeister • Moritz Niehus
Kreis Nordfriesland Pokal • Hannah Niehus
Walter-Ketels-Pokal • Simon Treichel

Sehr gut ausgesuchte und gespendete Preise, eine gelungene Eröffnung der Schau im Gemeindehaus, die Tombola und das neue Outfit des Katalogs rundeten die 117. Geflügelschau unseres Vereins ab.

Katalog 2013
Katalog 2013.pdf
PDF-Dokument [139.1 KB]

54. Deutsche Bantamschau

8./9. November 2013 in Garding

 

Schaubericht

 

Nach einer anstrengenden Vorbereitung und von meinerseits gesehen leider nur 531 gemeldeten Tieren in allen 19 anerkannten Farbschlägen hatten wir im Nachhinein tolle Tage mit den angereisten Bantamfreunden erleben dürfen.
Zwei gut angenommene Ausflüge und ein mit 90 Züchtern und Züchterfrauen besuchter Ball übertraf selbst meine Vorstellungen - die letzten Gäste verließen erst um 4 Uhr das Parkett.

Zehn Preisrichter und ein Obmann wurden zum Richten der Tiere eingesetzt, vergeben wurden v und hv. Zur Eröffnung konnten wir ca. 100 Gäste begrüßen, auch der schicke Katalog war pünktlich fertig.

Im Namen des GZV Garding u. Umgebung möchte ich recht herzlich all Denen danken die diese Schau zu einem tollen Erfolg zu gemachen haben.

Mit freundlichem Züchtergruß

Herbert Niehus 

1. Ausstellungsleiter und Bantamfreund

Tierbesprechung

 im Stadtwald Garding

 

Die Preisrichter Heinz Schmieta (Tauben) und Hauke Ehlers (Hühner, Zwerghühner und Wassergeflügel) hatten alle Hände voll zu tun, sie gingen sehr ausführlich auf die mitgebrachten Tiere ein. Es ging weniger um Beurteilung, viel mehr um Fehlerauslese und Pflegehilfe.
Um ca. 16:00 wurde von unserem Grillmeister Michael der Grill angemacht, so dass wir die Gespräche und unseren Austausch bei Fleisch und Wurst gemütlich fortsetzen konnten.

Vielen Dank Heinzi und Hauke für eure zur Verfügung gestellte Zeit, es macht Spaß euch zuzuhören.

Allen Helfern ein großes Dankeschön.

H. Niehus

116. Rassegeflügelschau

2012 in der Veranstaltungshalle Süderstraße 63, Garding

Katalog 2012
Katalog 2012.pdf
PDF-Dokument [134.8 KB]

Scheckübergabe

 

am 8. Oktober 2012

 

Im sommer diesen Jahres feierte die Fa. Jungnickel ihr 20 jähriges Bestehen.

Zur Jubiläumsfeier waren alle Gäste gebeten worden auf Blumen und Geschenke zu verzichten, und stattdessen eine Spende zu verrichten.

Dieses Geld stiftete die Fa. Jungnickel am 06.10.2012 den Jugendgruppen der Gardinger Vereine. Auch wir wurden liebenswerter Weise bedacht.

Wir bedanken uns ganz herzlichbei der Fa. Jungnickel und wünschen noch recht viele Jubiläen und alles Gute für die Zukunft.

 

Kay von Dohlen

 

Besuch aus Dänemark

 

18. August 2012

Hähnekrähen

 

 im Gardinger Stadtpark

 

Nr. Züchter Anzahl der Rufe Platzierung

große Hähne

1 Holger Lau, Garding - -
2 Manfred Fiedler, Tönning 0 11
3 Theodor Petersen, Witzwort 25 9
4 Theodor Petersen, Witzwort 30 6
5 Jürgen Brandt, Garding 28 7
6 Uwe Michalski, Kspl. Garding 26 8
7 Hilda Petersen, Witzwort 36 5
8 Hilda Petersen, Witzwort 38 3
9 Moritz Niehus, St. Peter-Ording 78 1
10 Hannah Niehus, St. Peter-Ording 74 2
11 Selma Marquardsen, Rantrum 14 10
12 Adolf Hansen, Garding 38 3

Zwerghähne

   
13 Volker Herzberg, Tating 25 20
14 Volker Herzberg, Tating 0 24
15 Gerhard Matthiessen, Garding 64 10
16 Gerhard Matthiessen, Garding 79 6
17 Stefan Feddersen, Kspl. Garding 49 13
18 Jürgen Thiessen, Garding 77 7
19 Adolf Hansen, Garding 41 15
20 Matthias Carstens-Sommer, Poppenbüll 104 4
21 Matthias Carstens-Sommer, Poppenbüll 140 2
22 Selma Marquardsen, Rantrum 113 3
23 Wolfgang Friedrichs, Tönning 145 1
24 Dieter Feddersen, Garding 81 5
25 Dieter Feddersen, Garding 29 18
26 Malte Urban, Kspl. Garding 52 12
27 Arno Schmidt, Garding 68 9
28 Dieter Feddersen, Garding 19 21
29 Dieter Feddersen, Garding 0 24
30 Maike Bünger, Norderstapel 71 8
31 Volker Holdack, Vollerwiek 10 22
32 Volker Holdack, Vollerwiek 62 11
33 Holger Lau, Garding 8 23
34 Holger Lau, Garding 47 14
35 Jürgen Brandt, Garding 36 17
36 Jürgen Brandt, Garding 0 24
37 Herbert Niehus, St. Peter-Ording 29 19
38 Volker Holdack, Vollerwiek 37 16

115. Rassegeflügelschau

2011 in der Gardinger Schule

 

Wie auch letztes Jahr mussten wir uns dieses Jahr einen neuen Veranstaltungsort für unsere Geflügelschau suchen und fanden mit der Turnhalle der Theodor-Mommsen-Schule in Garding einen geeigneten tollen Ort.

Leider gab es darüber im Vorfeld Beschwerden verschiedener Personen.

 

Der Aufbau begann am Dienstag 9:30. Der gesamte Boden, selbst die Wände wurden mit Flies ausgelegt, wo das Wassergeflügel seinen Platz bekommen sollte wurde zusätzlich aus Folie eine wasserdichte Wanne ausgelegt.

 

Gemeldet wurden neben acht Stämmen/Paare bei den

Erwachsenen 345 Tiere:

14 Gänse, 6 Enten, 29 Hühner, 96 Zwerghühner, 200 Tauben

 

und in der Jugendabteilung 113 Tiere:

9 Hühner, 30 Zwerghühner, 74 Tauben

 

Unsere Züchter brachten ihre Vögel Mittwoch Abend zum Einsetzen in die vorgesehenen Käfige. Am nächsten Tag wurden die Tiere von den Preisrichtern bewertet, um die Qualität der einzelnen Rasse in der Zucht zu erhalten. Freitag Vormittag besuchten uns ca. 110 Kinder aus den Kindergärten in Garding und St. Peter-Ording.

 

Die Eröffnungsfeier mit Vergabe der großen Preise begann am Samstag 9:00. Viele Ehrengäste waren unserer Einladung gefolgt: Landrat Herr Harrsen, stellvertr. Bürgermeister d. Stadt Garding Herr Eggers, Bürgermeister von Vollerwiek Herr Bischoff, Landesvorsitzender des Landesverbands Schleswig - Holsteinischer Rassegeflügelzüchter Herr Blunk sowie einige andere Personen aus Politik und Wirtschaft.

 

Nach deren Grußworte erfolgte die Vergabe der großen Ehrenpreise: 

  • Vereinsmeister Reinhard Brand
  • Bürgermeister-Laue-Pokal Kay v. Dohlen
  • Arnold-Ibs-Pokal Adolf Hansen
  • Peter-J.-Jacobsen-Pokal Bianca Hennings
  • Familie-Rohde-Pokal Volker Holdack
  • Amt-Eiderstedt-Pokal Hilke Lesch
  • GZV-Pokal Janina und Svenja Holdack
  • LVP-Band Toni Thurm
  • KVE-Band Reinhard Brandt

  • Kreis-Nordfriesland-Pokal (Jugend) Moritz Niehus
  • Walter-Ketels-Pokal (Jugend) Marcel Brandt
  • LVJP-Band (Jugend) Moritz Niehus
  • LVJP-Band (Jugend) Leon u. Lynn Hennings
  • KVJE-Band (Jugend) Nele Matthiesen

 

Adolf Hansen wurde für 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft ausgezeichnet und damit zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Leider besuchten uns nur wenige Interessierte. Wir betreiben einen enormen Aufwand um unseren Jahreshöhepunkt attraktiv zu gestalten.

 

Nach der Preisverteilung am Sonntag wurden die Tiere wieder heim gebracht und der Abbau begann. Bis spät am Abend wurden unsere genutzen Bereiche geräumt, gefegt und geputzt so dass wir am Montag diese gründlich gereinigt in einem Top Zustand übergeben konnten.

 

Mein besonderer Dank geht an die Spender der Ehrenpreise, den Damen um Selma Marquardsen für die Cafeteria, den Kuchenspendern und Alle die für ein gutes Gelingen der 115. Schau unseres Vereines beigetragen haben.

Alles Gute und viel Freude fürs kommende Zuchtjahr!

 

Mit freundlichen Grüßen

H. Niehus

(i.A. der Ausstellungsleitung)

Katalog 2011
TIERE.pdf
PDF-Dokument [142.6 KB]

Tierbesprechung

im Stadtwald Garding
 

Etwa 30 Vereinsmitglieder mit Familien und Freunden fanden sich zu unserer jährlichen Tierbesprechung im Stadtwald zusammen.

Der Preisrichter für Zwerghühner und Wassergeflügel Hauke Ehlers und unser Vorsitzender und Preisrichter für Tauben Kay von Dohlen zeigten uns Vor- und Nachteile unserer gezüchteten Tiere. Es war Zeit um Fragen zu stellen und den einen oder anderen Tipp für Fütterung, Haltung und Pflege zu bekommen.

Der Vorstand bedankte sich für die Bereitstellung der Tiere, beim Gerätewart für den Aufbau und natürlich bei Hauke für die fachkundige Tierbesprechung.

Nach einem gemütlichen, interessantem und lehrreichen Nachmittag mit unserem Hobby, der Geflügelzucht, wurde abschließend noch gegrillt.

Allen Züchtern wünsche ich eine erfolgreiche Ausstellungszeit und weiterhin viel Spaß mit euren Tieren.

 

Mit freundlichem Züchtergruß

H. Niehus (2. Vorsitzender)

Kleine Stämmeschau

 im Westküstenpark Sankt Peter-Ording

 

Gut angenommen wurde die kleine Stämmeschau.

Mit 1,2 Hühnern pro Käfig zeigten wir einen keinen Auszug der Rassevielfalt die zur Zeit im GZV Garding u. Umgebung gezüchtet und betreut werden. 11 Zwerghuhn- und 2 große Hühnerstämme wurden beim Schaftag im Westküstenpark zur Schau gestellt und mit Begeisterung von kleinen und großen Besuchern begutachtet. So ein Tag von 11:00 bis 17:00 regt zur Beibehaltung einer solchen Präsentation unserer Vereinsarbeit an.
Vielen Dank für die Bereitstellung der Stämme und fürs Auf- und Abbauen.

 

Mit freundlichem Züchtergruß
H. Niehus
(2. Vorsitzender)

Hähnewettkrähen

 

Nr

Züchter

Anzahl der Rufe

Plazierung

Große Hähne

1

Markus Abraham

57

4

2

Andreas Bünger

n. a.

3

Andreas Bünger

n. a.

4

Martin Abraham

11

9

5

Matti Abraham

11

9

6

Volker Herzberg

68

2

7

Uwe Michalski

67

3

8

Theodor Petersen

13

8

9

Theodor Petersen

2

12

10

Hans Gerhard Rohde

32

7

11

Hans Gerhard Rohde

8

11

12

Hilda Petersen

208

1

13

Hilda Petersen

35

6

14

Theodor Petersen

37

5

Zwerghähne

15

Volker Herzberg

12

17

16

Stefan Feddersen

35

7

17

Dieter Fedders

0

18

18

Dieter Fedders

60

4

19

Adolf Hansen

16

16

20

Adolf Hansen

44

5

21

Gerhard Matthiessen

0

18

22

Gerhard Matthiessen

33

8

23

Zgm. Schmidt

81

3

24

Zgm. Schmidt

84

2

25

Dieter Fedders

22

13

26

Dieter Fedders

27

10

27

Herbert Niehus

28

9

28

Jürgen Brandt

26

12

29

Jürgen Brandt

36

6

30

Volker Holdack

27

10

31

Volker Holdack

109

1

32

Moritz Niehus

19

14

33

Hannah Niehus

17

15

 

 

114. Rassegeflügelschau

27./28. November 2010

in der Turnhalle des Dänischen Kindergartens in Garding

 

Nach fast einjähriger Planung wurden bereits am Samstag dem 20.11. die Halle mit Vlies ausgelegt und die Wände abgehängt.
Mit einem stolzen Meldeergebnis von 482 Tieren, davon 116 in der Jugendabteilung welche auf der Bühne aufgebaut wurde, wartete eine Menge Arbeit auf Ausstellungsleitung und Vereinsmitglieder, nahezu alle Käfige mussten rangefahren werden.
Nach reibungslosem Aufbau wurde Dienstag noch ausgeschmückt, die Käfige eingestreut und gefüttert.
Inzwischen sitzen die Tiere in den Käfigen und wir warten auf die Preisrichter.
Die Eröffnung ist am Samstag den 27.11.2010 um 9:00, desweiteren ist Samstag von 9:00 bis 18:00 und Sonntag von 9:00 bis 16:00 geöffnet.

Katalog 2010
katalog_2010.pdf
PDF-Dokument [174.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Geflügelzuchtverein Garding u. Umgebung